Neues aus der Pfarrgemeinde

300 Jahre Alexanderkapelle – Einladung zur Jubiläumsfeier

In diesem Jahr kann die Holtruper „Alexanderkapelle“ auf 300 Jahre ihres Bestehens zurückblicken. Die Kapelle, die eigentlich der Gottesmutter Maria geweiht ist, diente ursprünglich als Beichtkapelle für die Holtruper Bauernschaft. Für die Abnahme der mindestens einmal jährlich abzulegende Beichte, erhielt der Pfarrer seine „Pröven“, ein Entgelt in Form von Naturalien. Erst in den 70er Jahren […]

Weiterlesen »

Sigrid Gabor ist Rechnungsführerin

Seit dem 01. Juli 2018 arbeitet sich Sigrid Gabor, die langjährige ehrenamtliche Leiterin der Langfördener Bücherei, in ihre neuen Aufgaben als Rechnungsführerin der Pfarrgemeinde ein. Provisor Franz Büssing, die Mitarbeiter/-innen des Bischöflichen Offizialats und Pfarrer Ralph Forthaus helfen ihr dabei nach Kräften. Ab dem 06. August 2018 wird die gelernte Steuerfachgehilfin dann die Verwaltungsaufgaben in […]

Weiterlesen »

Radtour des kfd-Frauenkreises mit Sonnenhofbesichtigung und Picknick

Ende Juni ging es bei gutem Wetter mit dem Fahrrad über Repke nach Deindrup zur Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Sonnenhof e.V.. Werkstattleiter Conrad Traidl informierte in sehr angenehmer Weise 18 interessierte Frauen über die Entstehung des Sonnenhofes, die Entwicklung der vergangenen Jahre und die Zukunft des Biohofes. Wir staunten über die vielfältigen Arbeiten die dort von […]

Weiterlesen »

Angelika Jäschke beginnt ihren Dienst

Sie strahlt viel Ruhe und Offenheit aus: Angelika Jäschke, die neue Leiterin der katholischen Kindertagesstätte St. Laurentius in Langförden. Am ersten Juli begann sie pünktlich um 8.00 Uhr ihren Dienst und beginnt nun, sich mit den 155 Kindern, 24 Erzieherinnen, Eltern und der umfangreichen Verwaltung und Leitung der siebengruppigen Kita vertraut zu machen. Da sie […]

Weiterlesen »

Wallfahrt zur Alexanderkapelle

Seit 1742 pilgern die Langfördener Katholiken zum Fest „Mariä Heimsuchung“ (2. Juli) zur Holtruper Kapelle. So auch am Sonntag, 01.07.2018. Die meisten nutzten das Fahrrad, um bei herrlichem Wetter vor der Kapelle mit ca. 180 weiteren Gläubigen die Sonntagsmesse zu feiern. Eine kleine Gruppe machte sich unter dem Leitwort „Frieden“ zu Fuß auf den ca. […]

Weiterlesen »

Anna-Elisabeth Nienhaus sagt „Adieu“

Am 23./24. Juni 2018 hat sich Anna-Elisabeth Nienhaus, die drei Jahre in unserer Pfarrei als Pastoralassistentin tätig war, in allen Sonntagsgottesdiensten von den Mitgliedern unserer Pfarrgemeinde verabschiedet. Anna Nienhaus hat in den letzten Wochen ihre Ausbildung erfolgreich beenden können und wird ab dem 01. August 2018 als Pastoralreferentin in Lohne, St. Gertrud, tätig werden. In […]

Weiterlesen »

Pastoralreferentinnen zum Beerdigungsdienst beauftragt

Liebe Gemeindemitglieder, Bischof Felix Genn hat unsere Pastoralreferentinnen Angelika Kühling und Marina Busse mit der Übernahme des kirchlichen Begräbnisdienstes beauftragt. Ich als Pfarrer habe nach Zustimmung des Pfarreirates den Bischof um diese Beauftragung gebeten. Den Bischöfen in Deutschland ist es bereits seit 45 Jahren erlaubt, bei einer pastoralen Notwendigkeit Laien die Erlaubnis zum Begräbnisdienst zu […]

Weiterlesen »
1 2 3 8