Team

In unserem Team haben wir uns zusammengeschlossen, um eine gemeinsame Aufgabe im Interesse des Kindes zu erfüllen. Die pädagogische Arbeit in unserer Einrichtung wird beeinflusst durch eine konstruktive Zusammenarbeit, Offenheit und Toleranz der Mitarbeiterinnen. Durch unsere Vielfältigkeit ergeben sich zahlreiche Ideen und neue Möglichkeiten für die pädagogische Arbeit, die durch Austausch, Planung und Entscheidung gemeinsam vorbereitet und getroffen wird.

Eine gute Zusammenarbeit im Team lebt unter anderem davon, dass einige Stärken und Schwächen angesprochen werden und eine selbstkritische Auseinandersetzung stattfindet. Die gegenseitige kollegiale Beratung ist ein Bestandteil der Teambesprechungen, die im Allgemeinen durch die Leitung vorbereitet und durchgeführt werden. Fort- und Weiterbildungen der pädagogischen Fachkräfte sind unerlässlich.

Es gibt sowohl gemeinsame Teamfortbildungen (z.B. jährlich ein religiöser Einkehrtag) als auch Fortbildungen einzelner Mitarbeiterinnen. Die Auswahl der Fortbildungsinhalte sollte für die ganze Einrichtung eine Bereicherung erbringen (neue Denkanstöße und Ideen für Praxis und Theorie) und in einem Zusammenhang mit der prozesshaften Weiterentwicklung der Konzeption gestellt werden.

Team